Die Webseite rund um Microsoft Access
ACCESS LINKS PROJEKTE SHOP KONTAKT INFO
 Home          Beispiel-DBs          Funktionen          FAQs          Downloads          Newsletter          Forum        
         Tipps
Access-Newsletter vom 16.08.2005 - Ausgabe 08/2005
------------------------------------------------------------------------------
Access und Office News
------------------------------------------------------------------------------

- Per E-Mail auch im Urlaub informiert

Wichtige elektronische Nachrichten und digitale Feriengrüße müssen Ihnen
auch dann nicht mehr entgehen, wenn Sie in Urlaub sind. Microsoft-
Technologie sorgt dafür, dass Sie unterwegs auf Outlook-Daten und E-Mails
zugreifen können. So bleiben Sie in der schönsten Jahreszeit in Kontakt
mit Kollegen, Partnern und Freunden.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3710299


- Erleben Sie Microsoft Office OneNote 2003 in Aktion

Mit OneNote 2003 verbessern Sie Ihre Selbstorganisation, denn OneNote 2003
hält Ihre Ideen und Notizen griffbereit. Machen Sie sich selbst ein Bild:
Diese Onlinedemo zeigt Ihnen die wichtigsten Vorteile und Funktionen.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3710301


- Zeit sparen durch Microsoft Office Vorlagen

Erleichtern Sie sich Ihr Daily Business. Nutzen Sie die Vorlagen von
Office Online, um neue Dokumente einfach zu erstellen. Hier finden Sie
eine Vielzahl hochwertiger Templates zum Download: Von der Grußkarte über
Geschäftsbriefe bis hin zu betriebswirtschaftlichen Tabellenblättern.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3710303


- Verwalten von Daten: Mit Excel oder Access?

Dieser Artikel vergleicht die Funktionen zur Datenverwaltung in Access
und Excel und gibt Ihnen wertvolle Tipps, welche Anwendung für Ihre
jeweilige Aufgabenstellung besser geeignet ist.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3710309


- Update für den Junk-E-Mail-Filter von Microsoft Office Outlook 2003

Dieses Update enthält die neuesten Spam-Filter-Definitionen vom Juli
2005. Installieren Sie dieses File und halten Sie damit die Sicherheit
von Outlook 2003 auf dem aktuellsten Stand.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3710314


- Sicherheitsupdate für Word 2000 (KB895333)

Durch eine neu entdeckte Sicherheitslücke könnte beim Öffnen von schäd-
lichen Dokumenten beliebiger Code ausgeführt werden. Installieren Sie
dieses Update, um das Problem zu beheben.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3710316


- Microsoft Office InfoPath 2003 Produktleitfaden

Microsoft Office InfoPath 2003 dient zum Erstellen dynamischer Formulare
und damit zum Sammeln und gemeinsamen Verwenden von Informationen bei
Geschäftsprozessen. Dieser Produktleitfaden stellt Ihnen die Vorteile
von InfoPath 2003 vor und zeigt Ihnen, wie Sie die Möglichkeiten dieser
Anwendung in Ihrem Unternehmen nutzen können.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3710318


- Office 2003 Add-In: Symbolleiste für internationale Zeichen

Mit diesem Add-In können Sie internationale Zeichen aus 26 Sprachen in
Office 2003-Programmen durch einfaches Klicken einfügen, ohne die
Tastatur- oder Spracheinstellungen in Office 2003 ändern zu müssen.
Dieser Download kann mit folgenden Programmen verwendet werden: Microsoft
Office PowerPoint 2003, Microsoft Office Outlook 2003 (wenn Microsoft
Office Word 2003 als Editor verwendet wird) und Word 2003.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3581817


- Live Meeting 2005-Add-In-Paket

Mithilfe dieses Downloads können Sie Konferenzaufgaben direkt aus
Microsoft Office Outlook, Word, Excel, PowerPoint, Project, Visio
sowie aus Windows Messenger, MSN Messenger und Office Communicator
2005 ausführen.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3771171


------------------------------------------------------------------------------
Allgemeine News
------------------------------------------------------------------------------

- Longhorn heißt jetzt offiziell Windows Vista

Jetzt steht es fest: Die nächste Windows-Generation, die bisher unter dem
Codenamen Longhorn durch die Medien geisterte, wird unter dem Namen Windows
Vista vermarktet. Wer bereits jetzt mehr über die kommenden Neuerungen
wissen möchte, der findet hier Informationen zum Konzept und den dahinter
stehenden Technologien.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3711414


- Microsoft Video Screensaver

Microsoft hat einen neuen faszinierenden Videoscreensaver veröffentlicht,
der in kurzen Trailern überraschende und witzige Impressionen vom Leben
rund um den Erdball vermittelt. Zudem haben Sie Möglichkeit, eigene Videos
einzubetten.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3711418


- Windows Media Player 10

Laden Sie den Windows Media Player 10 und genießen Sie die Verbesserungen
wie das neue Design, die Jukebox-Features und die Unterstützung zahlreicher
Musik-Devices.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3711420


- Windows XP SP2 - bootfähige CD erstellen

Dieser Artikel erklärt, wie Sie von Ihrer Windows XP-CD und dem aus dem
Web geladenen SP2 eine legale, bootfähige und aktuelle XP Sicherungs-CD
erstellen.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3711424


- Microsoft Location Finder (engl.)

Der Microsoft Location Finder ist eine Anwendung für WiFi-Geräte wie
Laptops oder Tablet-PCs. Über eine Internet-Abfrage können Sie mit Hilfe
dieses Programms Ihren genauen geografischen Standort abrufen und auf
einer Karte anzeigen lassen.

Mehr...
http://go.microsoft.com/?linkid=3711432


------------------------------------------------------------------------------
Interessante Links
------------------------------------------------------------------------------

- Weltzeiten der Hauptstätte

Die Seite bietet eine Übersicht von ca. 80 Städten und deren aktuellen
Uhrzeiten.

http://www.weltzeit.de/


- Die Hausmittelchen Seite - Tipps zu Gesundheit, Spartips, Schönheit u.v.m.

Die Hausmittelchen Seite (DHS) beschäftigt sich rund um das Thema Haus-
mittelchen, welche unsere Omas schon mit Erfolg anwandten als es noch keine
moderne Medizin gab. Sie sind in der Regel preiswert schnell zur Hand leicht
herzustellen und anzuwenden. Gerade in der heutigen Zeit bei steigen Preisen
und sinkenden Gehältern sowie der Gesundheitsreform kann man so manchen
Groschen sparen wenn man altbewährte Hausmittel kennt und auch anwendet.

http://www.hausmittelchen.de/index.htm


- Sagen der Gegenwart, Traditionelle Sagen und Märchen

385 - Sagen der Gegenwart, 8754 - Traditionelle Sagen, 1065 - Märchen und
2500 - Infotexte
SAGEN.at wird durch Ihre Zusendung für täglich tausende Leser noch interes-
santer! Fotos, Sagen, Märchen, Erzählungen sind laut Auskunft auf der Seite
gerne willkommen!

http://www.sagen.at/


------------------------------------------------------------------------------
Access-Home News -
------------------------------------------------------------------------------

- Eine neue Beispieldatenbank

Access beenden verhindern
In vielen Datenbanken ist es erforderlich, dass beim Beenden noch
Aktionen ausgeführt werden müssen. Wenn die Datenbank hierbei über
eine Schaltfläche geschlossen wird ist das kein Problem. Wird die
Datenbank allerdings über das Beenden von Access geschlossen wird die
evtl. nötige Funktion nicht aufgerufen. Eine einfache Möglichkeit dies
zu verhindern zeigt diese Beispieldatenbank.


- Ein neuer FAQ

Alternative zum Datentyp "AutoWert"
Microsoft Access unterstützt den Datentyp "AutoWert". Ein "AutoWert"
erscheint nur einmalig in einer Tabelle und dient dazu einen Datensatz
eindeutig zu identifizieren. Alternativ können Sie per VBA einen
benutzerdefinierten Autowert erstellen. Der FAQ beschreibt genau wie
Sie vorgehen müssen.


- 2 neue Funktionen

SystemMessage()
Aufrufen einer Windows-Systemmeldung per API-Aufruf aus Access heraus

AnzahlDatensaetze()
Mit dieser einfachen Funktion lässt sich die Anzahl der Datensätze
einer beliebigen Tabelle ermitteln.


- "Entwickler-Versionen" - Was ist das ?!
/shopentw.htm

Eine "Entwicklerversion" ist eine ungeschützte Datenbank mit uneinge-
schränkten Zugriff auf alle Access-Objekte. Eine "Entwicklerversion" hat
folgende Eigenschaften:
- keinerlei Lizenzgebühren
- offener VBA-Code
- freies Weiterverwenden in eigenen Projekten
- keine MDE, sondern eine ungeschützte MDB
- keine Access-Rechte definiert
- keinerlei sonstige Schutzmechanismen
Es handelt sich also um Access-Datenbanken die ohne Einschränkungen weiter-
verwendet werden können. Prozedur-Code sowie die Entwürfe der Access-Objekte
können eingesehen, verändert oder in andere Projekte kopiert werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit und greifen Sie auf bereits vorhandene
Funktionen und Datenbankfeatures zurück um diese in Ihre Access-Projekte
einfließen zu lassen. Sie können auch eine Bestehende Entwicklerversion
nutzen und auf Ihre Bedürfnisse anpassen und Weiterentwickeln und so
viel Zeit, Geld und Nerven sparen.

/shopentw.htm


------------------------------------------------------------------------------
Access-Paradies News - http://www.access-paradies.de
------------------------------------------------------------------------------

Nur noch 15 Tage !!!

- Sparen Sie jetzt zwischen 223,- und über 250,- EUR.
In unserem Summer-Special gibt es die AP-Developer-Tools CD zusammen mit
der AP-Access-Tools CD Vol. 1 und der AP-DTA+KTO-Version zum einem
einmaligen Sonderpreis.

WAHNSINN!
Unsere AP-Developer-Tools erhalten Sie für kurze Zeit für 50% bzw. über 60%
günstiger als bisher. Wir haben für Sie vier verschiedene Pakete zusammen-
gestellt, mit denen Sie jetzt bis Ende August 2005 satt sparen können.

Beispiel: Summer-Special für nur 179,- EUR statt 402,95 EUR.
- 26 Entwicklerversionen für Access inkl. Quellcode
+ sevZIP32.DLL zum Zippen und Entzippen mit VB, Access, VB.NET
+ sevTAPI.DLL (Telefonieren über den PC)
+ AP-Änderungsprotokoll-Manager PRO (inkl. Source)
+ AP-Änderungsprotokoll-Manager (inkl. Source)
+ AP-Bankleitzahlensuche (inkl. Source und Daten)
+ AP-Datenbank-Service-Service-Manager PRO (inkl. Source und Daten)
+ AP-Datenbank-Service-Manager (inkl. Source)
+ AP-Ereignisprotokoll-Manager (inkl. Source)
+ AP-Vorwahlenermittlung (inkl. Source)
+ AP-Fon-Manager - Wählen aus Access (inkl. Source)
+ AP-Fehlerprotokoll-Manager (inkl. Source)
+ AP-Spruch-Manager (inkl. Source)
+ AP-Mail-Manager (inkl. Source)
+ AP-Datenbank-Schutz-Manager (inkl. Source)
+ AP-Ortsvorwahlensuche (inkl. Source und Daten)
+ AP-Registrier-Manager (inkl. Source)
+ AP-Steuerberechnung (inkl. Source)
+ AP-Druck-Manager (inkl. Source)
+ AP-Druck-Mail-Manager Pro (inkl. Source)
+ AP-Fax-Manager für Fritzfax (inkl. Source)
+ AP-Fax-Manager für Winfax (inkl. Source)
+ AP-Mail-Manager Pro (inkl. Source)
+ AP-Sammelmail-Manager (inkl. Source)
+ AP-Serienmail-Manager (inkl. Source)
+ AP-Postleitzahlensuche (inkl. Source)
+ AP-SystemInfo-Manager (inkl. Source)
- 256 Access-Beispiele mit Sourcecode
- 45 Add-Ins, ActiveX-Komponenten und Freewaretools für Access und VB
- 16 VB-Projekte mit Source
- Icon-Galerie mit über 14.000 sortierten Icons inkl Viewer
- 321 Tipps & Tricks für Access und VB
- 12 informative Workshops für Access und VB
- Riesiger und aktueller Datenpool
- AP-DTA+KTO (Datenträgeraustausch inkl. Kontonummern- und BLZ-Prüfung)

Vielleicht erzählen Sie ja Geschäftsfreunden und Partnern von dieser Aktion,
denn auch diese sparen bis 31.08.2005 über 223,- EUR.

Alle Entwicklerversionen dürfen Sie in Ihre Datenbanken und Projekte
einfügen und lizenzfrei an Dritte weitergeben.

Der Wert der Entwickler- und Vollversionen liegt weit über 1.150,- EUR.

Besuchen Sie die Summer-Special-Seite unter:
http://www.ms-office-forum.net/partner/go.php?id=10006&kat=14


------------------------------------------------------------------------------
Access-Tipps
------------------------------------------------------------------------------

- Versteckte Access-Objekte

Access bietet über die Objekt-Eigenschaften die Möglichkeit ein Objekt
auszublenden. Man klickt ein beliebiges Objket mit der rechten Maustaste
an und wählt im Kontextmenü den Eintrag "Eigenschaften" aus. Im folgenden
Eigenschaftsfenster lässt sich das Objekt über das Kontrollkästchen
"Ausgeblendet" im Datenbankkontainer verstecken. Nach dem Schließen des
Eigenschaftsfensters ist das Objekt aus der Ansicht verschwunden.

Um das Objket wieder sichtbar zu machen, um z.B. die Eigenschaft "Ausge-
blendet" wieder zu deaktivieren, muss man über die Optionen von Access
im Kartenreiter "Ansicht" die Option "Ausgeblendete Objekte" aktivieren.
Nach dem Schließen der Optionen sind alle ausgeblendeten Objekte wieder
sichtbar.

Wissenswert zur Access-Option "Ausgeblendete Objekte" ist, dass bei einem
Import aus einer externen Access-Datenbank, ausgeblendete Objekte nicht zum
Import ausgewählt werden können, wenn in den Optionen die Option "Ausge-
blendete Objekte" deaktiviert ist.


- Ersten Buchstaben eines String groß setzen

Die nachfolgende Funktion wandelt den ersten Buchstaben eines Strings in
einen Großbuchstaben um und gibt diesen wieder zurück. Speziell für
Aktualisierungsabfragen lassen sich so schnell und einfach z.B. Straßen-
namen einer Tabelle korrigieren.

Public Function ErstesZeichenGross(Txt As Variant) As String

' -------------------------------------------------------
' Diese Funktion wandelt den ersten Buchstaben des mit-
' gegebenen Strings in einen Großbuchstaben um.
' -------------------------------------------------------

If IsNull(Txt) Or Txt = "" Then
ErstesZeichenGross = ""
Else
ErstesZeichenGross = UCase(Left(Txt, 1)) & _
Right(Txt, Len(Txt) - 1)
End If

End Function


- Autokorrektureinstellungen von Access per VBA aufrufen

mit dem Befehl "DoCmd.RunCommand acCmdAutoCorrect" lässt sich per VBA der
Dialog zum Einstellen der Autokorrektur aufrufen.


- Datenbankkennwort-Einstellungen per VBA aufrufen

mit dem Befehl "DoCmd.RunCommand acCmdSetDatabasePassword" lässt sich per
VBA der Dialog zum Einstellen des Datenbankkennwortes aufrufen. Um das
Datenbank-Kennwort zu aktivieren oder zu odeaktiven muss die Datenbank im
Exklusiv-Modus geöffnet sein!


------------------------------------------------------------------------------
Zugang zum Members Only Bereich
------------------------------------------------------------------------------

Als treuer Leser unseres Access-Newsletters erhalten Sie regelmäßig Extra-
Tipps, professionelle Access-Module und Beispielcode zum Nulltarif!

Diesen Monat:
Aufgaben in Microsoft Outlook über Access erstellen.
Mit einer professionellen Maske können Sie alle benötigten Daten eingeben
und die Aufgabe über eine VBA-Funktion in Outlook automatisch erstellen.

Und hier die Zugangsdaten für den geschützten Memberbereich:
Benutzername: XXXXXXXXXXXXX
Kennwort: XXXXXXXXXXXXX

Bitte achten Sie bei der Eingabe auf exakte Gross-/Kleinschreibung!
Das aktuelle Kennwort ist bis zum XX.XX.2004 gültig. Danach gibt es ein
neues Kennwort, welches Sie über unseren Newsletter mitgeteilt bekommen.

Und hier geht es zum Memberbereich:
http://www.access-paradies.de/news/member.php
Access-Newsletter vom 16.08.2005 - Ausgabe 08/2005Access-Newsletter-vom-16.08.2005---Ausgabe-08/2005Access-Newsletter-vom-16.08.2005---Ausgabe-08/2005Access-Newsletter-vom-16.08.2005---Ausgabe-08/2005




 Login | Impressum | ADMIN | Printversion

Copyright by Seitenzentrale.de