Die Webseite rund um Microsoft Access
ACCESS LINKS PROJEKTE SHOP KONTAKT INFO
 Home          Beispiel-DBs          Funktionen          FAQs          Downloads          Newsletter          Forum        
         Tipps

Benutzerdefinierter Autowert

Microsoft Access unterstützt den Datentyp "AutoWert". Ein "AutoWert" erscheint nur einmalig in einer Tabelle und dient dazu einen Datensatz eindeutig zu identifizieren. Alternativ können Sie per VBA einen benutzerdefinierten Autowert erstellen. Im Beispiel wird der benutzerdefinierte Autowert in einer eigenen Tabelle gespeichert, per Funktion ausgelesen und erhöht. Das Beispiel kann leicht um benutzerdefinierte Autowerte für verschiedene Tabellen erweitert werden.

Download 97
Download 00
Download XP
Download 03





DB-Version:
Geändert am:
Beispiel-DatenbankenBeispiel-DatenbankenBeispiel-DatenbankenBeispiel-Datenbanken






 Login | Impressum | ADMIN | Printversion

Copyright by Seitenzentrale.de